top of page
  • Larven Atelier Charivari

Corona-Krise und ein dickes Danke

Aktualisiert: vor 16 Stunden


Corona Krise und die Fasnachts-Manufakturen

Es war eine schwere Zeit für lokale kleine Unternehmen, auch für diejenigen in der Kunst- und Kulturbranche während der Corona-Pandemie. Die Einschränkungen und Schließungen hatten einen massiven Einfluss auf die Fähigkeit dieser Unternehmen, ihre Dienste anzubieten und ihre Einkommensquellen aufrechtzuerhalten.


Neue Möglichkeiten


Aber es gab auch Lichtblicke und kreative Lösungen. Einige kleine Unternehmen wandten sich der Online-Welt zu, um ihre Dienste anzubieten, während andere innovative Wege fanden, um ihre Türen unter sicheren Bedingungen zu öffnen.

In der Zwischenzeit hat sich die Lage langsam verbessert und die Unterstützung der Freunde, Familie und Umgebung im Allgemeinen hat dazu beigetragen, dass viele dieser Unternehmen überleben konnten.


Die Massnahmen sind nun weniger und viele Länder und Regionen haben die Regelungen gelockert und manche sogar aufgehoben.


Supporte Lokale Betriebe


Es ist wichtig, dass wir weiterhin lokale kleine Unternehmen unterstützen, insbesondere in der Kunst- und Kulturbranche, die eine so wichtige Rolle in unserer Gesellschaft spielt. Indem wir ihnen helfen, über diese schwierige Zeit hinwegzukommen, können wir sicherstellen, dass diese Unternehmen auch in Zukunft für uns da sein werden.


Wir möchten Danke sagen, allen die ein nettes, unterstützendes Wort für uns übrig hatten. Auch denen die Geld spendeten oder weiterhin Ihre Larven bei uns kauften - allen die da waren und uns und andere ermutigten. Danke Euch allen.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page